Restrukturierung unserer Webseite

Seit April dieses Jahres haben wir die Webseite für unsere Kunden stetig ausgebaut. Da von Beginn an feststand, dass wir eine frei zugängliche Software für unsere Kunden anbieten, hielten wir auch die Idee eines Community-Forums für eine recht gute Idee. Wir wollten unseren Nutzern hier die Möglichkeit bieten sich untereinander auszutauschen und Ideen gemeinsam zu diskutieren.


Diesen Monat haben wir uns aber dazu entschieden, dass freie Projekt ChannelControl für die Chatplattform Knuddels einzustellen. Die Gründe für diese Entscheidung sind zahlreich. Zwar hat sich das Projekt einem konstanten Interesse erfreuen können, aber mit nur einem Entwickler/Supporter für das ganze Projekt, kann dies nicht gewissenhaft weitergeführt werden. Personal für ein kostenloses Projekt einzustellen kam nicht in Frage. Freiwillige Helfer gab es leider nicht, trotz intensiver Suche unsererseits. Doch ohne dieses freie Projekt verliert auch unser Community-Forum seinen Sinn. Deswegen ist eine Restrukturierung unabdingbar.

Geben Sie Ihrem Projekt-Team einen Zugang

Wir wissen, dass einige unserer Nutzer für Ihr Projekt ein kleines (oder großes) Team beherbergen. Bisher war es so, dass nur Sie als Kunde Zugang zu den Support- und Kundenbereichen Ihres Projekts hatten. Dies ist etwas, was wir gerne ändern möchten und auch ändern werden.

Eine separate Benutzergruppe für jedes Ihrer Projekte wurde bereits durch uns angelegt und Sie wurden gleichzeitig auch zur Gruppenleitung dieser Gruppe ernannt. Dies eröffnet Ihnen und Ihrem Team neue Möglichkeiten. Es ist Ihnen nun möglich so viele Projektmitglieder zu ernennen, wie Sie das möchten. Jedes dieser Projektmitglieder hat automatisch die gleichen Rechte wie Sie auch. Die Gruppenleitung bleibt natürlich nur Ihnen vorbehalten.


Damit Ihnen die Administration Ihres Teams reibungslos gelingt, geben wir Ihnen hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung an die Hand.


Sobald Sie eingeloggt sind finden Sie auf jeder unserer Seiten das Benutzer-Kontrollzentrum. Es öffnet sich mit einem Klick auf Ihr Profilbild im oberen Bereich der Webseite. (Für Mobilnutzer: Den Unterpunkt "Benutzergruppen" finden Sie, wenn Sie im Kontrollzentrum auf "Einstellungen" tippen)


Navigieren Sie nun zum Punkt Benutzergruppen und tippen Sie auf den Link zur Gruppenleitung.

Sie werden nun auf eine neue Seite geführt. Dies ist die Benutzergruppen-Übersicht, mit allen Gruppen, die Sie verwalten können. Klicken Sie auf den Button "Mitglieder" einer Gruppe.



Nun können Sie einen Benutzer der Gruppe hinzufügen. Tippen Sie dafür einfach in das Feld den Namen ein (oder den Teil des Namens, bis Sie den korrekten Benutzer in den Vorschlägen finden und tippen ihn dann an). Anschließend Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Eingabe-Taste.


Sie haben erfolgreich einen Nutzer zur Ihrem Projekt hinzugefügt.


Sollten Sie bei diesem Vorgehen auf Probleme stoßen oder Hilfe in irgendeiner Weise benötigen: zögern Sie nicht. Kontaktieren Sie uns. Wir werden Ihnen jederzeit behilflich sein.


Begrüßen Sie mit uns; das Ticketsystem

Wir sind stets darum bemüht den Support für Sie zu verbessern. Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden ein Ticketsystem einzuführen.

Um Zugang zum Ticketsystem zu erhalten müssen Sie zuvor eingeloggt sein. Sodann sehen Sie auf jeder unserer Seiten im Hauptmenü den Punkt "Ticketsystem". Klicken Sie darauf finden Sie eine Übersicht Ihrer persönlichen Tickets. Mit einem Klick auf den Button "Neues Ticket" können Sie außerdem jederzeit ein neues Ticket erstellen.


Wählen Sie die entsprechende Kategorie und das betreffende Projekt aus. Sie können Ihre Anfrage auch mit einer Priorität belegen, wenn Sie dies wünschen. Bitte achten Sie darauf einen Aussagekräftigen Titel zu wählen, damit wir auf den ersten Blick erkennen können worum es geht. Dies beschleunigt den Vorgang der Ticket-Bearbeitung enorm.


Anschließend beschreiben Sie Ihr Problem/Frage noch. Sie erhalten von uns einen Bearbeiter zugewiesen, der sich mit Ihrer Frage beschäftigen wird. Es wird Ihnen hierbei immer der beste Ansprechpartner gestellt.


Sie können im Ticketsystem so gut wie alle mitteilen. Es ist ein nicht-öffentliches System. Das heißt: Nur der Ersteller des Tickets sowie unser Team hat auf die Inhalte Zugriff.

Wir erhoffen uns von diesem neuen System eine Beschleunigung und Verbesserung des Supports für Sie und Ihre Projekte.


Geben Sie uns Feedback

Wir haben uns dazu entschieden Ankündigungen zukünftig in unserem Artikel-System zu veröffentlichen. Auch möchten wir gerne interessante Kunden-Projekte vorstellen, Tipps und Tricks anbieten und noch vieles mehr. Es würde uns sehr interessieren, was Sie davon halten, denn Ihre Meinung ist uns wichtig.